Bild

Aschara welches ein Ortsteil von Bad Langensalza ist und im vergangenen Jahr sein 1225 jähriges bestehen feierte möchte sich hier präsentieren.
Alle Informationen findest Du über das Menü oberhalb der Seite.

Anmelden

Benutzername:

Passwort:


Automatisch anmelden
Registrieren

Mär 5

0

4. Anschreiben an die Bürger zur 1225 Jahrfeier

Beitragvon elektroruehl am 05.03.2011, 18:36
Bewertung:
  • Nicht bewertet

Sehr verehrte Bürgerinnen und Bürger von Aschara,

Bild
Bild
die Vorbereitungen zur Festwoche laufen auch Dank Ihrer Mithilfe bereits auf Hochtouren. Das Programm zur Festwoche steht. Sie können es aus dem beigelegten Flyer entnehmen.
Wir hoffen, dass dieses Programm viele Interessenten finden wird und Sie Verwandte und Freunde gezielt einladen können. An allen Tagen wird selbstverständlich für das leibliche Wohl bestens gesorgt. An den Ortseingängen werden in Kürze Hinweisschilder zu den Veranstaltungen aufgestellt.
Die Ausstellung zur Geschichte Ascharas in der Kirche wird vorbereitet. Wer mit Kleidungsstücken, Bildern, Büchern und anderen historischen Utensilien dazu beitragen will, kann sich bei Frau Pfarrer Winterberg oder bei Frau A. Koschke melden. Wir wissen, dass viele Ascharaer interessanten Hobbys nachgehen. Auch ihnen bieten wir die Gelegenheit, im Rahmen der Ausstellung Objekte aus ihrer Freizeittätigkeit vorzustellen. Bitte beteiligen Sie sich, wir freuen uns über jedes Exponat.
Ein Ereignis wie die 1225 Jahrfeier wird es so schnell in Aschara nicht wieder geben. Wir werden deshalb die Vorbereitungsarbeiten, die Ausstellung, die Veranstaltungen und den Festumzug auf einem Video bzw. einer DVD festhalten.
Der Wagenbau zum Festumzug beginnt, die Helfer sind eingeladen und werden ihre Aufgaben übernehmen, um zum Umzug ihre Ideen zu präsentieren.
Der Festumzug ist die größte Herausforderung und soll der Höhepunkt der Festwoche am Sonntag, den 15.Mai um 13.30 Uhr werden. Wir freuen uns, dass sich viele Einwohner bereit erklärt haben, bei der Vorbereitung des Umzuges mitzuhelfen und an demselben teilzunehmen. Das Festkomitee wird in den nächsten Wochen die Bürgerinnen und Bürger benachrichtigen,…Weiter lesen

 

Zugriffe: 264 Antworten: 0


 

Apr 27

0

Die Geschichte von Aschara wird lebendig

Beitragvon Jörg am 27.04.2011, 12:36
Bewertung:
  • Nicht bewertet


Bild
Volkmar Winter bringt die Spruchverzierungen an. Auf dem Schulwagen werden Bänke stehen, wie sie früher in den Bildungseinrichtungen zu finden waren. Diese haben sich die Anwohner der Neuen Straße von der Alttechnik-Ausstellung in Wiegleben ausgeliehen. Foto: Sabine Spitzer

Hinter manch verschlossener Tür wird in Aschara gewerkelt. Nicht einmal Karl- Heinz Bodenstein kennt jedes Geheimnis, das sich erst beim Festumzug zum 1225- jährigen Ortsjubiläum offenbaren soll.
Die Anwohner der Neuen Straße müssen die Schulbank drücken. Sie stellen auf einen der zahlreichen Wagen, die am 15. Mai durch den Ort rollen sollen, die alte Schule in der einstigen Bahnhofstraße dar. Auch für den Schmiedewagen, auf dem die alte Handwerkskunst lebendig werden wird, sind sie zuständig. Der wird jeden Dienstagabend bearbeitet. Schon seit Wochen. Im Geheimen. Wie auch an vielen anderen Stellen in Aschara. Nur Karl-Heinz Bodenstein, der für die Koordination des Umzugs zuständig ist, darf den Wagenbauern über die Schulter schauen.

Doch selbst er kennt nicht jedes Geheimnis. "Ich will auch nicht alles wissen", so der 72-Jährige. Was Karl-Heinz Bodenstein aber weiß: Am 15. Mai werden sich mehr als 300 Menschen beim Festumzug durch Aschara schlängeln. "Über die Hälfte der Bevölkerung ist auf den Beinen", freut sich Bodenstein über das Engagement und die Kreativität. In mehr als 30 Bildern lebt die Geschichte des Ortes wieder auf. Den Anfang machen natürlich die Mönche, auf welche die Ersterwähnung im Jahr 786 zurückgeht. Die Ordensleute des Klosters Hersfeld hatten damals ein Güterverzeichnis aufgestellt, in dem der Ort benannt wurde. Auch die Kirche bekommt einen eigenen Umzugswagen. "Die wenigsten wissen, dass die Ascharaer Glocke mit…Weiter lesen

 

Zugriffe: 350 Antworten: 0


 

Apr 28

0

aktuelles Programm

Beitragvon Jörg am 28.04.2011, 09:23
Bewertung:
  • Nicht bewertet

Bild

 

Zugriffe: 352 Antworten: 0


 

Mai 17

1

Festwoche lockt viele Menschen nach Aschara

Beitragvon Jörg am 17.05.2011, 19:17
Bewertung:
  • Nicht bewertet

Fähnchen, die über den Straßen flatterten, ließen Besucher schnell erahnen, dass Aschara etwas zu feiern hatte. Vor dem "Gasthaus zum Anker" hatten es sich Freitagabend einige Einheimische gemütlich gemacht. Wieder andere saßen auf Bänken entlang der Hauptstraße. Sie alle warteten auf den Löscheinsatz der Feuerwehr.
Aschara. Pünktlich um 18 Uhr ertönte die Sirene, Kinder und Erwachsene verfolgten begeistert, wie die Feuerwehrmänner in ihrem roten Gefährt an rasten. Die Feuerwehrschläuche legten sie bis zum Heizhaus im Gewerbegebiet. Dort wurde demonstriert, wie eine Person - im Ernstfall - aus einem brennenden Haus gerettet wird. Dabei waren die Feuerwehren aus Bad Langensalza, Henningsleben, Wiegleben, Eckardtsleben sowie Aschara selbst beteiligt. Nach dem Spektakel gingen Viele zum "Durstlöschen" ins Gerätehaus der Feuerwehr.

Am Abend waren DJ's aus Gotha engagiert worden, die im Festzelt "Am Bürgerhaus zur Wiese" für Stimmung sorgen sollten. Bereits an den Vortagen konnte keine Langeweile aufkommen. Der Schützenverein präsentierte sein Können beim Salut-schießen, nachdem in der St. Petri Kirche ein Festgottesdienst abgehalten wurde. Dieser galt sozusagen als Eröffnung der 1225 Jahrfeier Ascharas.

Am darauf folgenden Tag war sportliches Talent gefragt. Der Nachmittag hielt ein Familiensportfest auf dem Gelände der ortseigenen Brückenschule parat. Auch Senioren kamen auf ihre Kosten. Für sie gab es einen Seniorennachmittag, bei dem der örtliche Chor sang, eine Modenschau organisiert wurde und die Grundschule ein Programm aufführte. "Unter anderem spielte ein Kind Violine", erinnerte sich Ortsteilbürgermeister Hans Martin Rühl, der bereits in der eigens für das Jubiläum angefertigten Broschüre ein paar Worte zur Festwoche und des Dankes an die fleißigen Helfern geschrieben hatte. Am Samstag sorgte der Thepra-Kindergarten "Zum Wasserfloh" mit für einen schönen Familiennachmittag. Vor allem die Kinderspiele sollten bei den Kleinen keine Langeweile aufkommen lassen.

Am letzten Tag der Festwoche gab es gestern noch einmal ein Highlight. Der Umzug durch Aschara mit dem Nägelstädter…Weiter lesen

 

Zugriffe: 407 Antworten: 1


 

Jun 4

0

Bilder vom Umzug zur 1225 Jahrfeier

Beitragvon Jörg am 04.06.2011, 21:35
Bewertung:
  • Nicht bewertet

Es wurden Bilder vom Umzug zur 1225 Jahrfeier im Album eingefügt.

Hier klicken um zum Album zu gelangen

2474 2472 2468 2462 2458 2454 2432

 

Zugriffe: 342 Antworten: 0


 

Jun 4

0

Bildmappe

Beitragvon Jörg am 04.06.2011, 21:58
Bewertung:
  • Nicht bewertet

Bild

 

Zugriffe: 383 Antworten: 0


 

Jun 18

0

DVD vom Umzug

Beitragvon Jörg am 18.06.2011, 15:46
Bewertung:
  • Nicht bewertet

Bild

 

Zugriffe: 404 Antworten: 0


 

Jul 14

3

Schnelles Internet für Bad Langensalza im Gespräch

Beitragvon Jörg am 14.07.2011, 16:32
Bewertung:
  • 1 Stimme

Über einen Anschluss ans schnelle Datennetz wird jetzt öffentlich in zwei Ortsteilen von Bad Langensalza debattiert. Ob vielleicht sogar noch in diesem Jahr Glasfaserkabel nach Aschara verlegt werden, könnte sich in der Anwohnerversammlung am heutigen Donnerstag 19:00 Uhr im Bürgerhaus "Zur Wiese" entscheiden.
Bad Langensalza. Morgen stehen die Einwohner von Großwelsbach vor der Entscheidung, ob in ihrem Dorf die Daten künftig ebenfalls durch Lichtleiter flitzen sollen. "Eine kabelgestützte Variante ist und bleibt sicherlich die beste Lösung. Ich hoffe, dass auch viele Ascharaer der gleichen Meinung sind wie ich." Hans-Martin Rühl, Ortsbürgermeister von Aschara, setzt große Hoffnungen in das Projekt der Stadtwerke Bad Langensalza und des Anbieters Encoline, das heute vorgestellt werden soll.

Damit könnte ein für allemal eine Lösung gefunden werden, nachdem in den vergangenen Jahren viele Ideen diskutiert worden waren, aber nie umgesetzt wurden. Gescheitert waren einige Vorhaben allerdings allein an der Zahl potenzieller Interessenten an schnellen Internet- Anschlüssen. Diese Hürde steht auch vor den Plänen, die jetzt erläutert werden sollen. "Es hängt noch davon ab, was die Stadtwerke zu bieten haben und zu welchem Preis", gibt sich Rühl keinen Illusionen hin.

Nägel mit Köpfen will dagegen Horst Aurin in Großwelsbach machen. "Egal, ob sich nach der Bürgerversammlung genügend Abnehmer finden. Wir werden es irgendwie aus eigener Kraft in Angriff nehmen, dass unser Ort nicht länger vom schnellen Internet abgekoppelt bleibt." Das sei einfach eine Frage der Lebensqualität und für Betriebe im Ort ein Muss.

 

Zugriffe: 535 Antworten: 3


 

Jul 15

0

Heinz Werner GmbH wird 20 Jahre

Beitragvon Jörg am 15.07.2011, 20:06
Bewertung:
  • Nicht bewertet

Hallo Jürgen und Karsten Werner sowie alle Mitarbeiter der Heinz Werner GmbH,
Schon 20 Jahre- sehr beachtlich
Wirklich: Das Geschäft, es macht sich!
Möge es so weitergehen
Jede Krise überstehen

im Namen des Dorfverein Aschara "Am Weißbach 1999" e.V. möchte ich herzliche Glückwünsche zu Euren 20 jährigen Firmenjubiläum wünschen.
Wenn die Firma gut floriert,
Mitarbeiter motiviert,
Fleiß gebührend honoriert,
viele Jahre existiert,
deren Zahl sich rund summiert,
wird ihr gerne gratuliert

2478 2479

Mit freundlichen Grüßen
Jörg Medenbach

 

Zugriffe: 497 Antworten: 0


 

Jan 1

0

Knutfest 2012

Beitragvon Jörg am 01.01.2012, 12:39
Bewertung:
  • 1 Stimme

knutfest2012.jpg
knutfest2012.jpg (53.79 KiB) Noch nie betrachtet

 

Zugriffe: 525 Antworten: 0